Januar 1, 2010

Irgendwie kann mir jeder sagen..

wie er fast immer Silvester verbracht hat.. zumindest für die letzten 10 Jahre.. Ob babygerecht zu Hause, mit Freunden beim Essen, unterm Brandenburger Tor mit neuen und alten Freunden, am Strand oder schlafend auf dem Sofa, weil man morgens früh arbeiten muss.. Ich bin nicht gerade ein großer Fan dieser Party und mag diese Silvesterknaller nicht. Ich frage mich wer auch dieses viele Geld für die ganzen Knaller und Raketen ausgibt. Ich habe noch nie etwas gekauft und werde es vermutlich auch nie…

Gestern ging es hier ruhig zu… es wurde lecker gegessen, das Kind früh ins Bett gebracht, viel erzählt, angestossen und dann das Feuerwerk auf den Straßen und Dächern beobachtet. Die Schönhauser Allee ist eine sehr belebte Straße und man kann bis zum Fernsehturm gucken… ab und zu eine leere U-Bahn und jede Menge schönes Licht auch ohne Feuerwerk..
P1200713

P1200697

P1200744

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://cocoschock.de/wp-trackback.php?p=1256

Post a comment

Mein Projekt 2010

Leser

Zum Mitlesen hier entlang

Copyright & Haftung

Copyright 2010 by cocoschock.de
Christiane Krüger, Schönhauser Allee 66, 10437 Berlin

Alle Fotos - soweit nicht anders angegeben- , Beiträge, Ideen & Entwürfe dieses Blogs sind mein Eigentum. Sie dürfen nicht ohne meine Erlaubnis verwendet werden.

Haftungsausschluß:

Auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten habe ich keinen Einfluss. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir die Inhalte nicht zu Eigen! Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

bei frisch gebloggt dabei

blogoscoop

Meta